Afrikatrommeln


Die Rundreise wird einige Tage an der Küste Ghanas verlaufen, wo es interessante kulturelle und geschichtliche Dinge zu besichtigen gibt, aber auch ganz tolle tropische Strände und den Kakum-Nationalpark.

In meiner Heimatstadt Chiraa werdet Ihr auch meine Familie kennenlernen und ich möchte Euch das Alltagsleben der Ghanaer zeigen, aber auch traditionelle Feste mit Euch besuchen. Außerdem besteht die Möglichkeit die Farm meiner Mutter zu besuchen, die sich ganz abgelegen mitten im Regenwald befindet. In den Regenwäldern gibt es auch ein sehr interessantes Affenreservat, tolle Wasserfälle und außerdem den größten Markt von Ghana in Techiman.

Den Volta-Stausee, einer der größten Stauseen der Welt, und seine fantastische Umgebung wird auch Teil unserer Rundreise sein.

Das Trommeln und Tanzen welches Teil der ghanaischen Kultur ist werden wir auch gemeinsam üben und erleben. Ebenso werden wir gemeinsam ghanaisch kochen.

Im Kakum-Nationalpark haben wir die Möglichkeit, einen sensationellen Gang durch die Baumkronen des Regenwaldes über eine Vielzahl von Hängebrücken hautnah mitzuerleben.

In dem Naturreservat von Buabang-Fiema gibt es eine wunderschöne, einmalige Symbiose zwischen Dorfbewohnern und den heiligen Affen. Die wilden Affen leben dort in Eintracht mit den Dörflern.

Im Landesinneren werden wir meine Heimatregion Brong-Ahafo fahren. Auf dem Weg dorthin passieren wird die berühmte Königsstadt Kumasi und einige interessante Kunsthandwerksdörfer. Auf dem Weg liegen eine Reihe von sehenswerten Naturlandschaften.

Das Leben und die Sehenswürdigkeiten in Accra, der Hauptstadt Ghanas, werden wir auf unserer Rundreise natürlich nicht missen.

 

Angebote/Preise

  • Rundreise von Süd- über Zentralghana
  • Privater Transport der Reisegruppe mit einem Kleinbus
  • Frühstück und Abendessen sind im Preis inbegriffen
  • Hin-/Rückflug sind im Preis inbegriffen
  • Übernachtet wird in angenehmen Hotels
  • Abenteuer, Kultur, Erholung, Trommelkurse & Tanz

Reise*

14-tägige Rundreise (13 Nächte)
Abflug ab: Flughafen (West)
Ankunft in: Accra
Datum: 2018
Preis: Doppelzimmer ab 2300 € pro Person*

*Die von mir angebotenen Rundreisen finden immer nach Bedarf statt. Das genaue Reisedatum, sowie die Reiseroute können mit den Reisenden vor Reisestart vereinbart werden.

Impfungen

obligatorisch ist eine Gelbfieberimpfung, außerdem ist ein Hepatitisschutz empfohlen, ebenso eine Meningokokkenimpfung.
Meiner Ansicht nach ist eine Malariaprophylaxe aber am wichtigsten. (nähere Informationen gibt es auch beim Tropeninstitut)

Einreise

Zur Einreise in Ghana benötigt man ein Visum. Dieses kostet 110 € pro Person, ist aber problemlos zu erhalten.

Kontakt

Bei weiteren Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter. Unter Kontakt finden Sie Wege mich zu erreichen.

Galerie